Biografie

Patrick Heinemann
Patrick Heinemann
  • geb. 1967 in Detmold, seit 1987 in Berlin,
  • Kreisposaunenwart im ev. Kirchenkreis Neukölln (Mai 2017-September 2023)
  • Besuch und erfolgreicher Abschluss des C-Seminars (Hauptfach Bläserchorleitung) der EKBO (2014-2016),
  • nebenberuflicher Posaunist, Posaunenchorleiter, Komponist und Arrangeur (Beginn Posaunenchoranfängerschulung ca. 1978, Mitwirkung in Posaunenchören seit ca. 1980),
  • stilistisch auf „musikalischer Reise“ zwischen alter und neuer Bläser- und Kirchenmusik bis zum Jazz,
  • Teilnahme an Posaunenchorleitungslehrgängen des Lippischen Posaunendienstes, absolvierte die Posaunenchorleiterausbildung (erhielt 1991 den „Befähigungsnachweis für nebenberufliche Posaunenchorleiter“ des Posaunendienstes der EKBO (Ev. Kirche Berlin-Brandenburg-Schlesische Oberlausitz),
  • Posaunenchorleiter (seit 1996), 2002-2005 und von 2014-2017 stellvertretender Kreisposaunenwart im ev. Kirchenkreis Neukölln,
  • Erhielt Posaunenfortbildungsuntericht,
  • Ensembleerfahrung im Posaunenensemble und unterschiedlichen Besetzungen (Posaunenchöre, Blechbläsergruppen, Blasorchester, Big-Band, usw.),
  • solistische Erfahrung (Posaune mit Orgel, Klavier, Kammerorchester), 
  • Mitwirkung als Posaunist in einer Jazz-Band,  Chorsänger,
  • musikalische Weiterbildung in diversen Seminaren, Workshops, usw.
  • Seit ca. 1989 eigene Kompositionen und Arrangements für Posaune, Blechbläser, Chor, und sonstige Instrumente und Besetzungen im Bereich Kirchen- und Klassischer Musik,
  • 2002 Gründung von PH-Musics (u.a. Musikverlag),
  • Organisation von Musikveranstaltungen und -Auftritten, Musikseminaren, -Workshops.
  • Hauptberuflich tätig als Planungstechniker (seit 2003), davor Technischer Zeichner (seit 1990) in der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz von Berlin.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.