Musikprojekte (Musikgruppen)

Überblick über meine Musikprojekte:

Hier also die Musikprojekte, bzw. die Musikgruppen, in denen ich Posaune spiele, bzw. die ich leite:

  • Duetto Tromboncioso (Posaunenduo, projektweise tätig),
  • Tromboni-Sacrale-Buckow (Posaunenenensemble, projektweise tätig),
  • Posaunenensemble der Leo-Kestenberg-Musikschule (Mitwirkung auf Anfrage),
  • Auftritte als Posaunensolist mit Orgel-, Klavier- oder in Begleitung anderer Instrumente,
  • Darüber hinaus singe ich noch ab und zu projektweise auf Anfrage als Chorsänger (Bass).

Die ehrenamtliche Leitung des Posaunenchor Dreieinigkeit habe ich am 24.12.2022 nach über 26 Jahren beendet, genauso wie meine bläserische Mitwirkung nach über 35 Jahren. Hier mein Artikel, den ich zu diesem Anlass für das Gemeindeblatt schrieb:

So fing es an und so geht es weiter (Neues vom Posaunenchor und Posaunenchorleiter)

…als ich 1987 nach Berlin umsiedelte, zunächst eigentlich nur, um meine Ausbildung zum Technischen Zeichner (Maschinenbau) dort zu absolvieren, saß schon nach wenigen Tagen im Internat mein Chorleitervorgänger Werner Wöhler in meinem Zimmer, um mich zum Posaunenchor Dreieinigkeit einzuladen. Die Fortsetzung der Bläsermusik und die gute Atmosphäre in dieser Gruppe erleichterte mir das Eingewöhnen in die schon damals quirlige Großstadt Berlin (Westberlin) erheblich.

Wir erlebten gemeinsam viele schöne Auftritte in unserer Gemeinde, in den Nachbargemeinden und auch bei vielen Posaunenfahrten, die uns sogar ins Ausland führten. Eindrucksvoll waren die Kirchen- und Posaunentage, wo wir zum Teil mit tausenden BläserInnen gemeinsam musizierten.

Im Sommer 1996 übernahm ich dann die Leitung des Posaunenchor Dreieinigkeit, nachdem Werner Wöhler zurück in die gemeinsame lippische Heimat zog. Für diese Aufgabe, die mich auch persönlich sehr prägte, war und bin ich den BläserInnen und der Dreieinigkeitsgemeinde sehr dankbar.

Nach nun 26 Jahren Posaunenchorleitung ist es für mich nun aber an der Zeit, auch mal andere Dinge und Wege (auch musikalisch) zu erleben und zu gehen und terminlich flexibler und unabhängig zu sein. So habe ich – nach langer Überlegung – entschieden, den Taktstock Ende diesen Jahres an Holger Hübner weiter zu geben, mit dem ich mir schon längere Jahre die Leitung teile, da die Posaunenchöre Dreieinigkeit und Gropiusstadt ja schon lange eine Einheit geworden sind und die Veranstaltungen in den Gemeinden der Region Gropiusstadt regelmäßig musikalisch mitgestalten. Somit endet Ende des Jahres auch meine Mitwirkung im Posaunenchor.

Auch das Amt des Kreisposaunenwartes des Kirchenkreises Neukölln werde ich im Frühjahr 2023 aus den gleichen Gründen weitergeben. Auch für diese aufwändige Aufgabe war und bin ich sehr dankbar, auch für das Vertrauen der Neuköllner PosaunenchorleiterInnen und BläserInnen.

So möchte ich mich bei allen für die gute Zusammenarbeit bedanken.

Nun sind also einige Jubiläen nachzuholen:

Der Posaunenchor Dreieinigkeit wurde 2020 40 Jahre alt und ich hatte 2021 25 Jahre Posaunenchorleitung.

Daher laden wir herzlich zum Konzert ein: „Musik von der Insel“, am Sonntag, 2.10.2022 um 17 Uhr in der Dreieinigkeitskirche. Ausführende: Posaunenchor Dreieinigkeit und Posaunenchor Gropiusstadt und Gäste (u.a. die  „Berlin Hornpipes“). Da würden wir uns über viele bekannte und neue BesucherInnen sehr freuen.

Nun ein Blick in die Zukunft: Sie oder Ihr Kind möchten lernen, ein Blechblasinstrument (Trompete, Posaune, Horn, Tuba) zu spielen, oder kennen jemand, der Interesse daran hat? Oder Sie spielen schon ein Blechblasinstrument und suchen eine Gruppe? Dann sind sie herzlich bei uns willkommen. Nehmen Sie dazu gerne Kontakt zu Holger Hübner auf. Die Gemeinde wird gerne den Kontakt vermitteln.

Nun verbleibt mir nur noch, mich für die vielen schönen Erlebnisse und guten Begegnungen und Erfahrungen herzlich zu bedanken und alles Gute zu wünschen.

Patrick Heinemann

Bläserinnen und Bläser der Posaunenchöre der Gropiusstadt und Gäste
Rückblick: Bläserinnen und Bläser der Posaunenchöre der Gropiusstadt und Gäste unter meiner musikalischen Leitung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.